Newsletter

Ich freue mich, dass wir auf diesem Weg in Kontakt bleiben!

Mit herzlichen Grüßen,

Mag. Silke Kobald
Bezirksvorsteherin Hietzing

Anmeldung zum Newsletter »

Neuester Podcast

Kampf um den Erhalt des Hörndlwaldes, Franziska-Fast-Anlage wird abgebrochen und vieles mehr

Zum Soundcloud Profil »

Aktuelle Top-Themen in Hietzing

HELENE: Das Mentoring-Programm

„HELENE“ ist das erste Mentoring-Programm von erfolgreichen Hietzingerinnen für junge Hietzingerinnen, das ich anlässlich des Weltfrauentages 2018 gestartet habe.

Jetzt mitmachen »

Verbindungsbahn-Neu: Die Forderungen

Die Neuplanung der Verbindungsbahn darf keine Billig-Variante sein. Wir brauchen für Generationen von Hietzingerinnen und Hietzingern eine zukunftsorientierte und städtebaulich tragfähige Lösung.

Jetzt mitreden »

Hörndlwald: Aus für Burn-Out-Klinik

Es wird nun Realität, was ich von der ersten Stunde an nach Bekanntwerden des geplanten Reha-Projekts im Hörndlwald gefordert habe.

Jetzt mitreden »



„Hietzing ist für mich der lebens- und liebenswerteste Bezirk Wiens.“

Für die Menschen in Hietzing als Bezirksvorsteherin zu arbeiten ist für mich eine wundervolle und überaus erfüllende Aufgabe.
So gehe ich voller Begeisterung, Tatendrang und Neugierde an die Herausforderungen heran.

Umweltverträglichkeitsprüfungsverfahren (UVP-Verfahren) für die Attraktivierung der Verbindungsbahn startet heute (Frist bis 23. April 2021!)

Mit heutigem Tag beginnt der öffentliche Verfahrensteil des Umweltverträglichkeitsprüfungsverfahrens zum Projekt „Attraktivierung der Verbindungsbahn“. Die Auflagefrist läuft bis 23. April 2021. So lange können Einwendungen [...]

weiterlesen

Im Maxingpark beginnen die Teichsanierungsarbeiten

Seit 1. März wird der Teich im Maxingpark durch die MA42/ Wiener Stadtgärten entleert und gesäubert. Vor der geplanten und notwendigen Sanierung und Revitalisierung des Teichs, ist eine Begutachtung des entleerten Teiches [...]

weiterlesen

Erster Schritt in Richtung Generationenspielplatz geschafft!

Seit dem Jahr 2017 ist der Ballspielkäfig in der Adolf-Lorenz-Gasse geschlossen. Ein Umstand, über den sowohl die Bevölkerung als auch die politischen Parteien nicht glücklich sind. Nun konnte im Finanzausschuss der [...]

weiterlesen
  • „Ich schätze an Bezirksvorsteherin Mag. Silke Kobald besonders, dass ihre Zielstrebigkeit von einem großen Herz und viel Freude an der Arbeit untermalt ist.“

    Dr. Heike Sommer, Ärztin

  • „Ich schätze an Bezirksvorsteherin Mag. Silke Kobald besonders, dass sie sich mit Herz, Verstand und ganzer Energie für Hietzing einsetzt.“

    Dr. Oskar Wawra, Bereichsdirektor der Stadt Wien

  • „Frau Mag. Kobald hat immer ein offenes Ohr für anstehende Probleme.“

    Rudolf Wawra, Pensionist

  • „Ich schätze an Bezirksvorsteherin Mag. Silke Kobald besonders, dass sie dynamisch ohne „politische Scheuklappen“ an die Lösung der Probleme Hietzings herangeht.“

    Ing. Eckart Wölbitsch, Pensionist

  • „Ich schätze an Bezirksvorsteherin Mag. Silke Kobald besonders, dass ihr die Anliegen der jungen Hietzinger/innen wichtig sind und sie schon in kurzer Zeit Neuerungen durchgeführt hat.“

    Michael Sterle, Student

Top